• Fr. Mai 27th, 2022

Fahrzeugbergung

Apr 11, 2022

Am 11.04.2022 wurden wir um 6:21 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zur eni-Tankstelle alarmiert. Ein Auto soll sich im Graben befinden. Kurz darauf rückten wir mit unserem Einsatzleitfahrzeug, dem HLF2 und dem TLFA-4000 mit Seilwinde und 8 Mitgliedern aus. Vor Ort befand sich ein Transporter in misslicher Lage: aus ungeklärter Ursache rutschte das Fahrzeug teilweise in ein Regensammelbecken und saß auf den Randsteinen auf.

Mittels Seilwinde des TLFA-4000 und Unterleghölzern wurde der Transporter wieder auf festen Untergrund gezogen und anschließend beiseitegeschoben. Abschließend wurden noch auslaufende Betriebsmittel aufgefangen und gebunden, bevor wir nach einer guten Stunde wieder einrücken konnten.